Orgel- und Kirchenmusikförderverein Atting war am Christkindlmarkt vertreten

  1. Startseite
  2. Pfarrgemeinde
  3. Orgel- und Kirchenmusikförderverein Atting war am Christkindlmarkt vertreten

Orgel- und Kirchenmusikförderverein Atting war am Christkindlmarkt vertreten

Ganz fleißig und eifrig waren Mitglieder des Orgel- und Kirchenmusikförderverein Atting e.V. am Attinger Weihnachtsmarkt vertreten. Bereits im Vorfeld hatten fleißige Mitglieder Verschiedens gebastelt, darunter beispielsweise zahlreiche Türkränze und Adventsgestecke. Der Renner war aber wie bereits in den letzten Jahren die “Waffelbäckerei” der Reifschwestern mit ihren Helferinnen… Teamwork war angesagt – und Vorsitzender Armin Kiefl, bei dem alle Organisationsfäden zusammenliefen, wird sich nach dem Kassensturz sicher wieder freuen können, dem großen Projekt “Sanierung der Attinger Kirchenorgel” ein Stückchen näher gekommen zu sein.

Werbung wurde gleichzeitig für das Benefizkonzert von “Cornelius von der Heyden und seinem Ensemble” gemacht, wenn drei Generationen ehemaliger Domspatzen am 4. Adventssamstag 22. Dezember 2018 um 16 Uhr die “Wunderwelt Weihnacht” in der Attinger Kirche vorstellen – und ein Teil des Erlöses ebenfalls zugunsten der Sanierung der Attinger Kirchenorgel gespendet wird.

       

                 Fotos: privat 

Menü