Fest der Auferstehung in der Kirche Rain

Am heutigen Ostersonntag hat Pfarrer Peter Häusler mit einem kleinen Kreis kirchlich Engagierter den Festgottesdienst zu Ostern in der Kirche “Zur Verklärung Christi” in Rain gefeiert. Dabei wurde auch die neue Osterkerze für 2020 gesegnet, die wieder von Eva Wilden kunst- und liebevoll in Regenbogenfarben gestaltet wurde. Ebenso wurden am Ende des Gottesdienstes die Körbchen mit den vorher im Gotteshaus abgestellten Speisen der Gläubigen gesegnet. Und auch in der Kirche Rain haben fleißige Hände für den schönen Blumenschmuck und einen Ostereierstrauß gesorgt. Nicht zuletzt finden Kinder “Frohe Ostern” in Form von selbstgebastelten Osternnestern die mit allerhand Schokolade gefüllt sind. Wr kreativ sein mag, kann sich an den Ausmalmotiven bedienen.

Ein Besuch in der Kirche Rain lohnt sich – für ein stilles Gebet, für das “auf sich wirken lassen” des schönen Blumenschmucks…  hier im Slider finden Sie ein paar Motive. (Fotos: Irmgard Hilmer)

Auf der Facebook-Seite der Pfarrgemeinde Atting/Rain, finden Sie einen weiteren Beitrag zum Gottesdienst am Ostersonntag https://www.facebook.com/PfarreiAttingRain/posts/1573749522783248

Menü