Amtseinführung von Pfarrer Peter Häusler

Die Pfarrgemeinde Atting/Rain darf sich gemeinsam mit Pfarrer Peter Häusler auf ein schönes und besonderes Fest freuen! Am Sonntag 29. Oktober 2017 kommt Dekan Johannes Plank im Auftrag von Diözesanbischof Dr. Rudolf Voderholzer um die offizielle Amtseinführung (Installation) von Pfarrer Peter Häusler für die Pfarrgemeinde Atting/Rain durchzuführen. Der Gottesdienst beginnt um 16 Uhr in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Atting. ALLE kleinen und großen Pfarrangehörigen von Atting und Rain sind dazu herzlich willkommen! 

Es sind wichtige und bedeutende Schritte, mit der Amtseinführung eines neuen Pfarrer verbunden. Dabei lassen wir jetzt mal das Rechtliche aussen vor und blicken nur auf die Installation selbst. Vor Beginn des feierlichen Gottesdienstes wird Dekan Johannes Plank Pfarrer Häusler zur Kirchentüre führen und – bevor Pfarrer Häusler diese öffnet – zu ihm sagen: In diesem Haus versammelt sich die Gemeinde, die ich Dir im Auftrag des Bischofs heute anvertrauen darf. Öffne ihr durch Deinen Dienst die Tür zum ewigen Leben”. Später folgen Gebete, Heilig-Geist-Hymnus, Amts- und Gehorsamsversprechen sowie die Hinführung zu den liturgischen Funktionsorten: zum Priestersitz, zum Ambo und zum Altar. Abgerundet wird die Amtseinführung durch die Communio-Bezeigung, indem alle anwesenden Mitbrüder/Konzelebranten aus dem Dekanat/Freundeskreis, pastorale Mitarbeiter und die Vertreter der Pfarrgemeinde Atting/Rain ihr Miteinander bekunden.

Es gibt viel zu Hören und zu Sehen bei der feierlichen Amtseinführung. Seien Sie dabei!

Menü